Am Puls der Zeit

Fragt mich nicht, warum ich diesen Nonsens blogge.
Aber fügt gerne Eure IN- und OUT-Themen in den Kommentaren hinzu.
IN

  • Händewaschen
  • erst die Hose, dann die Schuhe anziehen
  • senkrecht fallender Regen
  • Ölsardinen Light
  • Langeweilesurfen
  • Pasta etwas weicher als „al dente“
  • nicht juckende Mückenstiche
  • grinsende Tankwarte
  • Bionadebashing
  • der Umwelt zuliebe die Post vom Nachbarn mitnehmen, wenn man kurz mit dem SUV zum Briefkasten fährt

OUT

  • Stangenselleriereste zwischen den Zähnen
  • Jens Riewas Krawatten
  • Nasenhaare färben
  • in Busse kotzen
  • Paris Hilton (endlich!)
  • Kloppe
  • im Treppenhaus auf Stadtteilzeitungen ausrutschen
  • Koikarpfen blau
  • über Biertrinker lästern
  • Füßlinge in Cowboystiefeln

Trend
Foto: © violarenate | Some rights reserved

3 Kommentare

  1. IN:
    – Leinenhemden mit einzeln krempelbaren Ärmeln
    – Mehrkornbrötchen mit Mehrfruchtmarmelade
    – weder in Berlin wohnen noch da hinziehen wollen
    OUT:
    – Papierhüte aus Discgolf-Fachzeitschriften
    – Kneippkuren in Rosé-Champagner
    – Selbstbaumöbel vom Handwerker zersägen lassen

Kommentare sind geschlossen.